Essprobleme & Essstörungen

Bei Essstörungen handelt es sich um ernst zu nehmende psychosomatische Erkrankungen. Eine schwere Störung des Essverhaltens ist die Folge. Nach mehreren Schätzungen sind bis zu 20% der jugendlichen Bevölkerung potentiell gefährdet. Magersucht und Bulimie gehören zu den häufigsten chronischen Krankheiten im Kindes- und Jugendalter und können unbehandelt schwere Folgen haben.

Abnehmen

Welche Diäten helfen wirklich beim Abnehmen und welche sind unter Umständen sogar gefährlich?

Ernährung

So lässt sich die Ernährung in einfacher Art und Weise Schritt für Schritt in eine gesündere Richtung lenken.

Therapie

Von der Selbsthilfe bis zum stationärem Aufenthalt findest du hier verschiedene Möglichkeiten zur Therapie.